Search

Agile & DevOps

Was Ihr IT-System und ein Formel-1-Wagen gemeinsam haben

Die Formel 1 ist mit dem Rennen in Australien in die neue Saison gestartet. Und es scheint, als wäre die letzte Saison erst gestern zu Ende gegangen – mit einem weiteren Favoritensieg. Ich muss daran denken, weil ich gestern einen unserer Kunden besuchte, welcher auf Sportwagen der Spitzenklasse spezialisiert ist. Zahlreiche Erfolge in der Formel 1 kann dieser Kunde ebenfalls auf das Konto seiner Wagen verbuchen.

Wer sich für die Formel 1 interessiert, hat in der letzten Zeit sicher von den Testfahrten während der Saisonvorbereitung gelesen. Alle Teams zusammen haben über 37.000 Kilometer zurückgelegt. Das ist beinahe eine komplette Erdumrundung.

Das ist sicherlich sehr viel, aber auf der anderen Seite eben nur die Spitze des Eisbergs.

Die Testfahrten sind nur das Ergebnis der monatelangen Vorbereitungen Im Winter, um die Boliden für die neue Saison noch ein wenig schneller, verlässlicher und besser als die der Konkurrenz zu machen.

Bei IT-Systemen und IT-Abteilungen läuft es ähnlich ab. Über Monate hinweg wird an neuer Software und Anwendungen gearbeitet, um das Geschäft schneller, sicherer und konkurrenzfähiger zu machen. Es wäre nicht klug, nicht alle Änderungen umfassend zu testen, bevor sie in kritische Produktionssysteme eingespielt werden. Und dabei sollte wirklich alles getestet werden. Bei der Formel 1 werden auch nicht nur die Motorleistung und die Bremsen getestet. Eine kleine Änderung an der Karosserie kann einen enormen Effekt auf das Fahrzeug haben. Es muss also alles getestet werden: Motor, Bremsen, Reifen, Federung, Aerodynamik, Getriebe, Fahrersicherheit … die Liste ist endlos. Alle Komponenten müssen harmonisch zusammenarbeiten, um zum Erfolg zu führen. Einen allumfassenden Supertest gibt es jedoch nicht. Tests müssen kontinuierlich laufen und die Entwicklung in allen Phasen begleiten, damit das Endprodukt als Sieger ins Ziel kommen kann. Und auch in der IT benötigen wir diese Herangehensweise. Ob wir eine mobile App entwickeln, eine Internetseite aufsetzen oder umfangreiche ERP-Systeme wie SAP bearbeiten; wir müssen immer sicherstellen, dass alle Komponenten zusammenpassen, um das gewünschte Ergebnis erfolgreich ausliefern zu können.

Dafür benötigen wir stabile Testabläufe. Vor der Auslieferung müssen vollständige Regressionstests durchgeführt werden, um einen Erfolg zu garantieren. Aller Wahrscheinlichkeit nach werden wir bei der Auslieferung schrittweise vorgehen, ganz so wie bei agiler Softwareentwicklung und DevOps. Auch hierbei erfolgt das Testing als kontinuierlicher Teil des Auslieferungsprozesses, um die Auswirkungen jeder einzelnen Änderung überprüfen zu können.

Der Kunde aus der Formel 1, den ich oben erwähnte, war wegen der beginnenden Saison bis aufs Äußerste gespannt. Sie wollen auf keinem Fall im Qualifying ausscheiden, nicht beim Start liegenbleiben, nach 15 Runden in die Box oder gar zur Mitte der Saison in Schwierigkeiten geraten, nur weil eine Komponente nicht ausreichend als Einzelteil und als Teil des gesamten Systems getestet wurde. Auch wir wollen solche Peinlichkeiten vermeiden, wenn wir unsere Systeme in die Hände der „Piloten“ geben. Die Endbenutzer dürfen erwarten, dass sie das Produkt erhalten, was ihnen versprochen wurde.

Unterschätzen Sie also niemals die Bedeutung des Testings für Ihre Software und Anwendungen. Ihr Erfolg braucht funktionierende Systeme. Deshalb sollten Sie unbedingt kontinuierlich und allumfassend testen, um der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein.

Ich wünsche unserem Kunden für die neue Saison viel Erfolg… denn die Konkurrenz schläft nicht.

Teile diesen Beitrag

Kürzliche Posts

Eine Demo anfordern

Learn More About Our DevOps and Testing Platform

Suchen

Mehr lesen