Search

Über Basis Technologies

Die erfolgreichsten Unternehmen der Welt vertrauen auf unsere branchenführenden Tools, um den Wandel voranzutreiben.

Unsere Philosophie

Wandel als Chance begreifen

Bei Basis Technologies kennen wir den Druck, dem Unternehmen heute ausgesetzt sind. Wechselnde Kundenanforderungen, eine unbeständige Wettbewerbslage und wirtschaftliche Ungewissheit – Wandel ist die einzige Konstante.

Doch Veränderungen, ob groß oder klein, können einschüchternd sein. Das gilt besonders im Hinblick auf die komplexen SAP-Systeme, die das Herzstück vieler internationaler Unternehmen bilden. Wir geben Firmen die Möglichkeit, den Wandel zuversichtlich anzugehen, das volle Potenzial ihrer SAP-Systeme auszuschöpfen und sich den wichtigsten aller Vorteile zu sichern: Agilität.

Deshalb erachten die weltweit erfolgreichsten Unternehmen aus über 30 Branchen unsere Lösungen für eine agile Entwicklung und kontinuierliche Innovation in SAP-Systemen als unerlässlich.

Unerreichte Erfahrung

Weshalb sich führende Unternehmen für Basis Technologies entscheiden

Innovation vorantreiben

Wir bieten nicht nur Lösungen, sondern regen zur Innovation an. Unser Team von SAP-Experten hat eine Palette von Produkten entwickelt, mit denen Ihr Unternehmen Hindernisse überwinden und sich neue Möglichkeiten erschließen kann. Unsere Tools sind der Katalysator, den Sie brauchen, um Ihr Wachstum voranzutreiben und gewohnte Grenzen infrage zu stellen.

Risiken beseitigen

Wir bieten nicht nur eine Lösung, sondern sichern Ihren Erfolg. Da wir um die Kosten von Systemausfällen und ihre Auswirkungen auf die Geschäftskontinuität wissen, setzen wir uns dafür ein, dieses Risiko zu beseitigen. Unsere Lösungen sind darauf ausgerichtet, Ihre SAP-Systeme und -Prozesse zu stärken und potenzielle Bedrohungen und Ineffizienzen im Geschäftsbetrieb zu reduzieren. Unser Ziel ist klar: Wir wollen, dass Ihre Geschäfte reibungslos, sicher und erfolgreich laufen.

Wachstum fördern

Bei Basis Technologies wissen wir, dass Wachstum ein nicht verhandelbares Unternehmensziel ist. Unsere Tools unterstützen Unternehmenswachstum seit Jahrzehnten. Einige der weltweit führenden Marken vertrauen uns und wir definieren neu, wie SAP Ihre Geschäftsexpansion unterstützt, sodass Sie einen signifikanten ROI erzielen können.

Unser Führungsteam

Lernen Sie Unser Team Kennen

Exzellenz beginnt mit einer Gruppe kluger, leidenschaftlicher Fachleute, die sich jeden Tag dafür einsetzen, in der digitalen Welt von heute etwas zu bewirken. Unser Team.

Martin Metcalf

Chief Executive Officer

London, UK

Martin Metcalf ist Chief Executive Officer bei Basis Technologies und wurde im Februar 2013 ernannt, um die Vision und Geschäftsstrategie des Unternehmens voranzutreiben und ein Softwareunternehmen von Weltklasse aufzubauen. Martin Metcalf verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung auf dem IT-Markt und ist ein ausgewiesener SAP-Experte. Zuvor war er als SAP Regional Managing Director für das Vereinigte Königreich, Irland, die nordischen Länder und Subsahara-Afrika zuständig. Martin war außerdem CEO eines an der britischen AIM notierten Softwareunternehmens und verschiedener Start-ups und baute hochtalentierte Teams auf, die innovative Lösungen für die wichtigsten SAP-Herausforderungen der Kunden entwickelten.

Richard Bayliss

Chief Finance Operations Officer

London, UK

Richard Bayliss kam 2014 als Chief Financial and Operations Officer zu uns und leitet die Entwicklung der finanziellen und operativen Systeme der Gruppe. In dieser Funktion trägt er zum schnellen Wachstum bei und ermöglicht dem Unternehmen eine effektive Skalierung im Zuge der weiteren Umsetzung seiner strategischen Geschäftsentwicklungspläne. Zuvor war er als CFO sowohl bei einem börsennotierten als auch bei einem an der AIM notierten Hightech-Unternehmen tätig und verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Leitung des Finanzwesens innovativer Softwareunternehmen.

Emma Walsh

Chief People Officer

London, UK

Emma Walsh ist Chief People Officer bei Basis Technologies und verantwortlich für alle Aspekte der Personalstrategie des Unternehmens, einschließlich Talentakquise, Lernen und Entwicklung, Vergütung und Sozialleistungen, Personalbetrieb und -technologie und mehr. Sie verfügt über ein umfangreiches globales HR-Fachwissen und hat eine Leidenschaft dafür, Unternehmen durch den Erfolg ihrer Mitarbeiter zum Erfolg zu führen. Zuvor war Emma Walsh als Human Resource Business Partner bei Tradeweb und in verschiedenen HR-Funktionen beim Softwareunternehmen Vision Critical, jetzt Alida, tätig.
David Lee

David Lees

Chief Technology Officer

Malaga, Spain

David Lees kam im Januar 2019 als Chief Strategy Officer zu Basis Technologies und ist nun als CTO für die Bereiche Technologie und Engineering, Produktentwicklung und Kundensupport verantwortlich. David Lees verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung und Fachwissen im SAP-Bereich, zuletzt bei Procter & Gamble, wo er die Rolle des SAP Supply Chain (S/4HANA) Platform Transformation Leader und Global SAP Platform Architect innehatte. David war in verschiedenen Funktionen bei P&G sehr erfolgreich und arbeitete außerdem drei Jahre lang für HP, als P&G einen großen Teil seines IT-Managements und -Betriebs auslagerte.
Chris Keely

Chris Kiely

Chief Commercial Officer

London, UK

Chris trat 2024 Basis Technologies bei und ist für alle kundenorientierten Teams weltweit verantwortlich, einschließlich Vertrieb, Solution Engineering, Marketing, Bereitstellung und Kundenerfolgs-Engineering. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Aufbau von Teams bei SAP, Sage, IHS Market und Achilles, wo er unter anderem Kunden bei der Bewältigung ihrer größten Herausforderungen durch den Einsatz von Technologie und technologiegestützten Dienstleistungen geholfen hat.

George Apostolakis

Chief Product Officer

London, UK

George Apostolakis kam 2021 zu Basis Technologies und hat die Position des Chief Product Officer inne. Er ist für die Entwicklung der globalen Produktvision und -strategie des Unternehmens verantwortlich und leitet das Produktmanagement-Team. George Apostolakis konzentriert sich auf die Entwicklung innovativer neuer Produkte und die Weiterentwicklung des bestehenden Produktportfolios, um Kunden dabei zu unterstützen, die spezifischen Herausforderungen von SAP zu meistern und mit SAP-Automatisierung einen außergewöhnlichen Mehrwert zu erzielen. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Leitung von Software-Produktmanagement- und Design-Teams.

Bevan Botha

Global Partner Head & Managing Director, APJ

Sydney, Australia

Bevan Botha ist Basis Technologies’ Global Partner Head und Managing Director, APJ. Er ist verantwortlich für die Leitung der globalen Partnerstrategie des Unternehmens und für Geschäftsentwicklung, Vertrieb, Allianzen und Kundenerfolg in der APJ-Region. Nach über 25 Jahren im Technologiesektor, zuletzt bei SAP in verschiedenen Führungspositionen im Vertrieb in Australien, Neuseeland und Südafrika, bringt er einen reichen Erfahrungsschatz und eine eindrucksvolle Erfolgsbilanz beim Aufbau leistungsstarker Teams mit, um den Kundennutzen zu gewährleisten.

Trevor Ticehurst

Chief Customer Officer

London, UK

Trevor Ticehurst verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in kundenorientierten Positionen in der Softwarebranche, die er zuvor bei Accenture, SAP und Centrica gesammelt hat. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Aufbau und in der Führung leistungsstarker Teams und ist für die Liefer- und Beratungsfunktionen für den globalen Kundenstamm von Basis Technologies verantwortlich. Trevor ist seit 2011 bei Basis Technologies tätig und hat kürzlich als Chief Customer Officer die Verantwortung für die Neugestaltung der Prozesse von Basis Technologies im Bereich Kundenzufriedenheit übernommen.

Andreas Lange

VP Sales, EMEA

Berlin, Germany

Andreas Lange verfügt über 25 Jahre Vertriebserfahrung im Bereich Unternehmenssoftware und SAP. Sein Schwerpunkt liegt auf langfristigen Kundenbeziehungen und der Steigerung des Kundennutzens, damit Unternehmen ihr volles Potenzial mit SAP ausschöpfen können. Zu seinen zahlreichen Fähigkeiten gehört ein tiefes Verständnis für den Aufbau einer starken Vertriebsorganisation für die Geschäftsexpansion, den Wert von Partnern und die Mitarbeiterentwicklung.

Justin Vaughan-Brown

Managing Director, Germany

Berlin, Germany

Justin ist der Geschäftsführer der Basis Technologies GmbH und fungiert außerdem als Globaler Vizepräsident für Marketing. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Markteinführung von Unternehmenslösungen, unter anderem bei Cisco, AppDynamics, Software AG und Microsoft. In seiner Funktion als Global Digital Transformation Lead, DevOps-Evangelist und VP Produkt Marketing hat Justin auf zahlreichen Branchenveranstaltungen auf der ganzen Welt gesprochen. Weiterhin erstreckt sich seine Erfahrung auf Bereiche wie Datenintegration, SAP, Anwendungsentwicklung/ Leistungsüberwachung und Cybersicherheit. In jeder seiner Funktionen lag Justin’s Schwerpunkt auf der Bewältigung von Kundenherausforderungen, die er mit soliden Beweisen untermauerte. Justin hat die deutsche und britische Staatsbürgerschaft und lebt seit 2006 in der Nähe von Heidelberg.

Tom Todd

VP Sales, Americas

MILWAUKEE, WISCONSIN

Tom Todd ist VP Sales Americas und arbeitet seit fast 20 Jahren bei SAP und im SAP-Ökosystem. Er war SAP VP of Strategic Industries und betreute Kunden von Fortune 100 über das US-Verteidigungsministerium bis hin zu den größten Finanzdienstleistungsunternehmen. Tom ist seit mehr als zehn Jahren auf dem DevOps-Markt tätig und kennt die Komplexität der Unternehmenstransformation auf betrieblicher, prozessualer und technischer Ebene. Mit dem Schwerpunkt auf der Umsetzung messbarer Geschäftsergebnisse für seine Kunden hatte Tom die Möglichkeit, als Führungskraft in Teams zu arbeiten, die globale Kunden in Nordamerika, Lateinamerika, Asien-Pazifik und Europa betreuen.

Bevan Botha

Global Partner Head & Managing Director, APJ

Sydney, Australia

Bevan Botha ist Basis Technologies’ Global Partner Head und Managing Director, APJ. Er ist verantwortlich für die Leitung der globalen Partnerstrategie des Unternehmens und für Geschäftsentwicklung, Vertrieb, Allianzen und Kundenerfolg in der APJ-Region. Nach über 25 Jahren im Technologiesektor, zuletzt bei SAP in verschiedenen Führungspositionen im Vertrieb in Australien, Neuseeland und Südafrika, bringt er einen reichen Erfahrungsschatz und eine eindrucksvolle Erfolgsbilanz beim Aufbau leistungsstarker Teams mit, um den Kundennutzen zu gewährleisten.

Guy Berruyer

Chair of the Board

Paris, France

Guy Berruyer kam im September 2022 als Vorsitzender des Verwaltungsrats zu Basis Technologies. Guy Berruyer hat seit seinem Ausscheiden als CEO der Sage-Gruppe im Jahr 2014 mehrere unabhängige Vorsitz- und Non-Executive-Positionen inne. Er verbrachte insgesamt 17 Jahre bei Sage, wo er 1997 eintrat, um das französische Geschäft und dann das Geschäft auf dem europäischen Festland zu leiten. Vor seiner Zeit bei Sage war er zunächst Country Manager und dann Europa-Geschäftsführer beim US-Softwareunternehmen Intuit. Zuvor arbeitete er bei der französischen Hardwarefirma Groupe Bull, wo er Marketingdirektor war, und bei Claris als Generaldirektor für Südeuropa. Guy hat einen MBA-Abschluss der Harvard University und einen Ingenieurabschluss der Ecole Polytechnique Federal de Lausanne in der Schweiz.

Martin Metcalf

Chief Executive Officer

London, UK

Martin Metcalf ist Chief Executive Officer bei Basis Technologies und wurde im Februar 2013 ernannt, um die Vision und Geschäftsstrategie des Unternehmens voranzutreiben und ein Softwareunternehmen von Weltklasse aufzubauen. Martin Metcalf verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung auf dem IT-Markt und ist ein ausgewiesener SAP-Experte. Zuvor war er als SAP Regional Managing Director für das Vereinigte Königreich, Irland, die nordischen Länder und Subsahara-Afrika zuständig. Martin war außerdem CEO eines an der britischen AIM notierten Softwareunternehmens und verschiedener Start-ups und baute hochtalentierte Teams auf, die innovative Lösungen für die wichtigsten SAP-Herausforderungen der Kunden entwickelten.

Richard Bayliss

Chief Finance Operations Officer

London, UK

Richard Bayliss kam 2014 als Chief Financial and Operations Officer zu uns und leitet die Entwicklung der finanziellen und operativen Systeme der Gruppe. In dieser Funktion trägt er zum schnellen Wachstum bei und ermöglicht dem Unternehmen eine effektive Skalierung im Zuge der weiteren Umsetzung seiner strategischen Geschäftsentwicklungspläne. Zuvor war er als CFO sowohl bei einem börsennotierten als auch bei einem an der AIM notierten Hightech-Unternehmen tätig und verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Leitung des Finanzwesens innovativer Softwareunternehmen.

Keith Davidson

Non-executive Director

London, UK

Keith ist Partner bei der Technologie-Beteiligungsgesellschaft Scottish Equity Partners (SEP) und verfügt über eine beachtliche Erfolgsbilanz bei der Zusammenarbeit mit Unternehmen zur Maximierung des Unternehmenswachstums und -wertes. Keith hat Investitionen im gesamten IT-Sektor geleitet und gemanagt – mit Schwerpunkt auf Einrichtungen für Unternehmenssoftware – und sitzt in den Vorständen mehrerer schnell wachsender, internationaler Technologieunternehmen.

Uwe Bohnhorst

Non-executive Director

Hanover, Germany

Uwe Bohnhorst ist eine erfahrene Führungskraft mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz beim Wachstum des SAP-Marktes und des damit verbundenen Dienstleistungssektors. Er verfügt über mehr als 27 Jahre Erfahrung in Führungspositionen bei einem globalen SAP-Systemintegrator und größten SAP-Reseller. Mehr als ein Jahrzehnt lang war er als Chief Operating Officer für alle Aspekte der Field Operations in 28 Market Units in Europa, Nordamerika und APAC verantwortlich. Davor war er in verschiedenen leitenden Positionen im Unternehmen tätig, unter anderem als Managing Director für die Region Westeuropa und als Managing Director für Deutschland. Uwe Bohnhorst hat einen Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der Universität Bielefeld.

Dr. Thomas Otter

Non-executive Director

Heidelberg, Germany

Dr. Thomas Otter ist der Gründer von Otter Advisory, einer Beratungsfirma, die Softwareunternehmen bei der Entwicklung und Skalierung von Unternehmenslösungen unterstützt. Zuvor war er in leitender Position bei SAP tätig, wo er das Produktmanagement für SuccessFactors leitete, sowie als Research Vice President und leitender SAP-Analyst bei Gartner. Er promovierte in Betriebswirtschaftslehre am Karlsruher Institut für Technologie und hat einen LLM in Computerrecht von der Strathclyde University, ein Post-Grad-Diplom in Personalwesen von der University of the Witwatersrand und das Financial Times Non-Executive Director Diploma. Er ist Fellow der British Computer Society.

Globale SAP-Templates: Ein Best-Practice-Leitfaden zur Einhaltung von Standards bei der Lokalisierung von Fachabteilungen

Konsistente Prozesse auf globaler Ebene sind der Traum vieler großer Unternehmen. Doch die Standardisierung von SAP-Änderungen über verschiedene Regionen und...

Erwiesener ROI

Unsere Produktsuite verringert den Zeit- und Arbeitsaufwand für die Durchführung von SAP-Änderungen drastisch und erlaubt es zukunftsorientierten Unternehmen, Marktchancen zu ergreifen und ihr Geschäftswachstum zu steigern. Unser radikal neuer Ansatz für die SAP-Bereitstellung liefert greifbare Ergebnisse.

ROI rechner

Betriebszeit

0 %

Dank der Beseitigung von SAP-Produktionsproblemen gehören ungeplante Ausfallzeiten der Vergangenheit an.

Schnellere Innovation

0 x

Innovationen können bis zu 50-mal schneller vorangetrieben werden, um Geschäftsanforderungen zu erfüllen

Effizienzsteigerung

0 %

Um Zeit zu sparen und Risiken zu verringern, können 95 % der manuellen Aufgaben automatisiert werden.

Begreifen Sie den Wandel als Chance, die Innovationen zu schaffen, die Ihr Unternehmen braucht

Es ist Zeit, Wandel sachkundig und mit Zuversicht anzugehen. Wir sorgen dafür, dass Sie Veränderungen willkommen heißen und damit schneller Verbesserungen erzielen.

Wenden Sie sich an unser internationales Team von SAP-Experten, um zu erfahren, wie unsere Produktsuite Ihre SAP-Transformation revolutionieren kann.